Hinzufügen von Extras oder Ändern von Kontaktdaten über das Transportunternehmen

Wenn Sie einen Flug bei uns buchen, bestätigen wir die Buchung in Ihrem Namen beim Transportunternehmen, wobei wir als eine Art Vermittler agieren. Wir können Sie einchecken, Ihre Bordkarten für Sie besorgen und Extras wie ein zusätzliches Handgepäckstück oder einen Sitzlatz am Fenster zu Ihrer Buchung hinzufügen. 

Wenn nötig, können Sie direkt bei den Transportunternehmen einige Änderungen an Ihrer Buchung vornehmen. Änderungen anderer Art können jedoch zu Schwierigkeiten am Flughafen oder dem Verlust spezifischer Dienstleistungen von Kiwi.com wie dem Störungsschutz führen.
Für einige Transportunternehmen buchen wir Ihre Reise mit unseren eigenen Anmeldedaten oder über unser Firmenkonto, sodass wir in der Lage sind, auf Ihre Buchung zuzugreifen, Ihre Anfragen zu bearbeiten und Sie über jegliche Änderungen an Ihrem Reiseplan in Kenntnis zu setzen. Sie sind möglicherweise nicht in der Lage, sich anzumelden, wenn Sie versuchen, Ihre Reise direkt bei den Transportunternehmen zu ändern.


Wenn Sie Extras zu Ihrer Buchung hinzufügen oder Ihre Kontaktdaten ändern möchten

Sie können sich direkt an das Transportunternehmen wenden, wenn Sie Extras wie Gepäck oder Sitzplätze hinzufügen möchten, ohne dass dies bei uns zu Problemen führt. Die einzige Ausnahme bestünde darin, wenn Sie zu einem Reiseplan ohne Aufgabegepäck Gepäck hinzufügen. In diesem Fall könnten wir Sie nicht absichern, wenn es ein Problem mit Ihrem Flug oder Ihrem Gepäck geben sollte. 

Wir würden Ihnen außerdem nicht raten, Ihre Kontaktdaten in Ihrer Buchung zu ändern. Wenn es bei Ihrer Reise zu Reiseplanänderungen oder Verspätungen kommen sollte, würden wir darüber nicht Bescheid wissen und könnten Ihnen keine Unterstützung anbieten. 

Wenn Sie über den Störungsschutz verfügen

Wenn Sie über den Störungsschutz verfügen, können Sie die meisten Extras dennoch über das Transportunternehmen hinzufügen. Wenn Sie jedoch direkt bei dem Transportunternehmen Gepäck zu einem Reiseplan ohne Aufgabegepäck hinzufügen, Ihre Kontaktdaten bzw. Ihre Buchung ändern oder Ihre Reise stornieren, verlieren Sie den Anspruch auf Störungsschutzleistungen. Dies liegt daran, dass wir Sie nicht unterstützen können, wenn uns die Änderungen nicht bekannt sind. 

War dieser Artikel hilfreich?